Einkaufszentrum Aachen Arkaden

Im Herbst 2008 wurden die Aachen Arkaden – Aachens größtes Einkaufszentrum – fertig gestellt. Der Systemintegrator eNeG realisierte die Gebäudeautomation für die komplette technische Gebäudeausrüstung.

Alles auf einer Oberfläche – so könnte man das Motto für die Gebäudeleittechnik beschreiben, die in den Aachen Arkaden alle Gewerke der technischen Gebäudeausrüstung regelt, steuert,visualisiert und überwacht. In gewohnt hoher Qualität werden über diese 12 RLT Anlagen, zwei Wärmeerzeuger, zwei Kältemaschinen sowie Kleinklimageräte für die Shops abgedeckt. Dass die von eNeG konfigurierte GLT noch wesentlich leistungsfähiger ist, zeigt sich an der anspruchsvollen Einbindung der Rolltreppen und Fahrstühle, Lichtsteuerung, Druckbelüftung der Fluchttreppenhäuser bis hin zur Pumpensteuerung der Feuerwehrwandhydraten und Sprinkleranlage.

Raumregelung für Komfort, Abrechnung und Brandschutz

Für 70 Shops wurden intelligente Einzelraumregelungen sowie eine Messdatenerfassungen erstellt, die den Besuchern und Mitarbeitern hohen klimatischen Komfort verschaffen und dem Centermanagement für das Abrechnungswesen dienen. Eine komplexe, DDC-gesteuerte Entrauchungsmatrix ermöglicht in Verbindung mit der Einzelraumregelung ein effektives Brandschutzkonzept. Wird ein Brand in einem der 70 Shops detektiert, fährt die Lüftungsteuerung zur kontrollierten Entrauchung die umliegenden Bereiche im Überdruckbetrieb, hält so die Fluchtbereiche rauchfrei und sorgt für gezielten Rauchabzug. Zusätzlich zur Entrauchungsmatrix steht der Feuerwehr noch ein Bedientableau für die im Notfall übergeordnete Handbedienung der Lüftungsanlagen zur Verfügung.

Passive Klimatisierung spart Energie

Als besonders energieeffiziente Funktion werden regelbare Oberlichter in der Haupthalle zur passiven Belüftung und Kühlung in Abhängigkeit von Innen- und Außentemperatur automatisiert und energetisch optimal geöffnet. Ein erheblich reduzierter Bedarf für künstliche Klimatisierung ist die Folge – das spart Energie, CO2 und nicht zuletzt Betriebskosten.

Projektübersicht

HIGHLIGHTS

  • Aufschaltung der gesamten TGA auf die zenOn GLT
  • Einzelraumregelung für 70 Shops
  • Verbrauchsdatenerfassung
  • Komplexe Entrauchungsmatrix für ein effektives Brandschutzkonzept
  • Sicherheitsfunktionen
  • Passive Klimatisierung

PDF Download

Karriere mit Sinn und Verstand

Die Arbeit ist ein wesentlicher Teil des Lebens. Deshalb ist es so wichtig, dass man etwas Sinnvolles tut – und dass das Umfeld stimmt. So wie bei eNeG: Hier gibt es flache Hierarchien, viel Raum für persönliche Entwicklung und noch mehr gesellschaftlich relevante Aufgaben. Ganz gleich, ob Sie bei uns als Mechatroniker*in, Programmierer*in, Ingenieur*in oder im kaufmännischen Bereich loslegen wollen – wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mehr Informationen

Karriere